SMG Treppen > Galerie > Holztreppen > Holztreppe HOT 2400

Holztreppe HOT 2400

Holztreppe HOT 2400

" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2400.jpg 1024w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2400-300x225.jpg 300w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2400-96x72.jpg 96w" sizes="(max-width: 1024px) 100vw, 1024px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2401.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2401-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2401-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2402.jpg 1024w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2402-300x225.jpg 300w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2402-96x72.jpg 96w" sizes="(max-width: 1024px) 100vw, 1024px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2404.jpg 1024w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2404-300x225.jpg 300w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2404-96x72.jpg 96w" sizes="(max-width: 1024px) 100vw, 1024px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2405.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2405-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2405-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2406.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2406-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2406-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2407.jpg 1024w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2407-300x225.jpg 300w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2407-96x72.jpg 96w" sizes="(max-width: 1024px) 100vw, 1024px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2409.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2409-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2409-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2408.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2408-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/09/HOT_2408-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px

Ein Projekt des Architekturbüros Neos Systems Architects

Ein Juwelier in Berline Mitte brauchte eine neue Treppe, da das 1. Obergschoß zu den Verkaufsräumen im Erdgeschoß hinzugenommen worden ist. Eine Reihe von statischen Problemen mußten seitens der Architekten gelöst werden, um den Platz für das neue Treppenhaus zu schaffen. Der Wunsch des Bauherrn nach einer Holztreppe war von Anfang an gegeben und auch die meisten Details, wie z.B. die Teppicheinlage waren zu Projektbeginn klar. Ungewöhnlich war die Geschoßhöhe von über 4,5 Meter, die 24 Steigungen erforderlich macht und die Anforderung, dass unter der Treppe ein Technikraum und eine Teeküche platziert werden müssen. Die Gestaltung lehnt sich in den Farben und der Ausführung dem bestehenden Interior des Juweliers an. so dass wir uns stark an den vorhandenen Details orientierten. Ein besonderes Detail ist der Krümmlingsradius, der mit rund 210 Grad ungewöhnlich ist. Der Grund hierfür ist die Öffnung der Treppe zum Antritts hin. So wirkt die Treppe noch einladender die Räume im 1. OG zu erkunden.

Treppenbeschreibung
Die Holztreppe HOT 2400 aus Eiche hat einem 1/2 gewendelten Grundriß. Alle Einzelteile dieser Treppe sind aus europäischer Eiche gefertigt, gebeizt und transparent endlackiert. Die Wangen sind 50 mm dick und weißen an den sichtbaren Kanten ein Falzprofilierung auf. Die Stufen sind 60 mm dick, die Vorderkante ist profiliert und die Oberseite ist für die Teppicheinlage ausgefräst. Links und rechts zur Wange verbleib ein sichtbarer Stufenspiegel von 150 mm. Die Setzstufen sind ein gleicher Seite ausgefräst und haben eine Dicke von 30 mm. Ein Besonderes Details sind die gegliederten Pfosten, die von 158 mm ausgehend sich in verschiedenen Stufen verjüngen. Der Handlauf mit einem Karniesprofil weißt an der Unterseite ebenfalls die Falzprofilierung der Wangen auf. Die Stäbe sind einfach rechteckig. Die Treppe hat eine Laufbreite von 125 cm, welche sich zum Antritt hin auf 140 cm erweitert. Eine Blockstufe rundet den unteren Abschluss der Treppe ab.

SMG Treppen