SMG Treppen > Galerie > Wangentreppen > Wangentreppe WAT 2800

Wangentreppe WAT 2800

Wangentreppe WAT 2800

" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-1.jpg 1024w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-1-300x225.jpg 300w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-1-96x72.jpg 96w" sizes="(max-width: 1024px) 100vw, 1024px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-3.jpg 1024w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-3-300x225.jpg 300w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-3-96x72.jpg 96w" sizes="(max-width: 1024px) 100vw, 1024px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-4.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-4-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-4-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-5.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-5-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-5-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-6.jpg 1024w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-6-300x225.jpg 300w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-6-96x72.jpg 96w" sizes="(max-width: 1024px) 100vw, 1024px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-7.jpg 1024w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-7-300x225.jpg 300w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-7-96x72.jpg 96w" sizes="(max-width: 1024px) 100vw, 1024px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-8.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-8-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-8-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-9.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-9-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/08/Wangentreppe_WAT_2800-9-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px

Kleinmachnow, am südlichen Standtrand von Berlin gelegen, ist der Platz, wo sich diese Treppenanlage in einem Einfamilienhaus befindet. Modernes, zeitloses Design war die Vorgabe des Kunden beim Haus und somit auch bei der Treppengestaltung. Stahlwangen in Kombination mit einem Glasgeländer und Stufen aus Eichenholz wirken puristisch, sind aber trotzdem einladend und warm. Wohnatmosphäre, die dem modernen Menschen Freiräume zur Gestaltung offen läßt und zugleich auch noch nach vielen Jahren nicht „altbacken“ wirkt. Ein besonderes Highlight der Wangentreppe WAT 2800 ist die Lichtampel, die vom Dachgeschoß bis in den Keller das Treppenauge nutzt und so Licht in alle Ebenen bringt. Die Lanpen in Kugelform untersteichen die offene Gestaltung des Treppenhauses. Perfekt wurden auch die Übergänge des Brüstungs- und Treppengeländer umgesetzt. Durch eine sogenannte 0-Stufe (Stufe ist auf der Ebene des Bodenbelages) können die Brüstungs- & Treppengeländer ohne Höhensprung miteinander verbunden werden. Ein kleines, aber sehr durchdachtes Highlight, was der Architekt bei der Größe des Treppenhauses schon berücksichtigt hat.

Treppenbeschreibung
Flachstahl-Wangentreppe auch Stahl S-235, Grundriss 2×1/4 gewendelt, linksläufig, Wangen aus Stahlbelch s= 12 mm mit angeschweißten Stufenträgern aus Flachstahl 60/8 mm, Stufen aus europäischer Eiche 40 mm dick mit abgerundeten Kanten, das Geländer besteht aus Flachstahlpfosten 40×10 mm mit aufgesetztem Handlaufhalter aus Rundstab D= 10 mm und seitlich angeschraubten Glasklemmhaltern in Edelstahl, die Geländerfüllungen aus VSG-Glaselementen mit umlaufend polierten Kanten, der Handlauf aus Edelstahl-Rundrohr ist vom Keller bis zum Dachgeschoß ohne Unterbrechung auf die Handlaufhalter aufgeschweißt, alle Stahlteile wurden werksseitig rostschutzgrundiert und erhielten vor Ort eine Lackierung in RAL 7024, alle Edelstahlteile sind mit geschliffener Oberfläche ausgeführt und die Stufen sind mit Hartwachsöl enbehandelt.