SMG Treppen > Galerie > Wendeltreppe > Wendeltreppe WET 1600

Wendeltreppe WET 1600

Wendeltreppe WET 1600

" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1600.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1600-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1600-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1601.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1601-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1601-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1602.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1602-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1602-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1603.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1603-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1603-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1604.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1604-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1604-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1605.jpg 1023w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1605-300x225.jpg 300w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1605-96x72.jpg 96w" sizes="(max-width: 1023px) 100vw, 1023px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1606.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1606-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2012/08/Wendeltreppe_WET_1606-300x399.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px

Ein Projekt des Architekturbüros Torge, Gaa & Wercker.

Berlin-Charlottenburg ist der Platz wo sich die Wendeltreppe WET 1600 befindet. Bei einem Mehrfamileinhaus wurde der Dachboden als zusätzlicher Wohnraum erschlossen. Dazuwurde der alte Dachstuhl abgetragen und ein neues Dachgeschoß komplett aufgebaut. Aus Brandschutzgründen ist es nicht zulässig die vorhandene Treppe in gleich Art & Weise fortzuführen. Somit muss es eine nicht brennbare Stahlkonstruktion mit einer F30 Beschichtung sein. Trotz dieser ästhetischen Einschränkung ist es dem Architekturbüro Torge, Gaa & Wercker gelungen eine Treppenlösung zu entwerfen, die nicht wie ein Fremdkörper das Haus verschandelt, sondern vielmehr dem neuen Dachgeschoß einen eigenen Charakterzug zu geben. Die Wendeltreppe ist aus gebogenen Flachstahlwangen mit eingeschweißten Tritt- und Setzstufen ausgeführt. Stufen aus lackierter Eiche mit eingefrästen Gummiadern sind widerstandsfähig und pflegeleicht zugleich. Ein Holzhandlauf betont den gehobenen und wohnlichen Charakter des Treppenhauses und durch die Verlegung des Sisalläufers auch am Austritts der Treppe schließt sich das Treppenhaus wieder. So bildet sich eine architektonisch perfekte Einheit, die auch den neuen Anforderungen des Brandschutzes gerecht wird.

Treppenbeschreibung
Flachstahlwangentreppe aus Stahl S-235 gebogen mit Wangen aus Flachstahl ca. 280/10 mm, mit eingeschweißten Tritt- & Setzsufen aus gekantetem Stahlblech s= 5 mm Stahlteile, Stufenbleche gebohrt für spätere Stufenbefestigung, Stufen und Setzstufen passend zum Parkett in europäischer Eiche, 40 mm bzw. 20 mm dick mit abgerundeten Kanten. Die Stufen sind transparent mit einem 2-Komponenten Lack versiegelt., unter den Tritt- & Setzstufen ist zur Trittschalldämmung und zur Einhaltung des Brandschutzes ein B1 Teppich verlegt. Das Geländer besteht aus  Pfosten aus Flachstahl 40/10 mm aufgesetztem Handlaufhalter aus Rundstab D= 10 mm, mitlaufende Stahlstäbe aus Rundstab D= 12 mm, durch die Pfosten gebohrt, Handlauf aus formverleimten Eichenfurnier, Handlaufdurchmesser 40 mm, alle Verbindungen auf Gehrung verleimt, inkl. Montage

Zusätzlich wurde passend zu dem Treppengeländer Brüstungsgeländer im Dachgeschoß montiert. Eine Deckenblende aus Stahlblech s= 6 mm verdeckt den Deckenaufbau und bildet den vertikalen Abschluss der Treppe.