SMG Treppen > Galerie > Wangentreppen > Wangentreppe WAT 2900

Wangentreppe WAT 2900

Wangentreppe WAT 2900

" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_29001.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_29001-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_29001-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-5.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-5-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-5-767x1024.jpg 767w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-5-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-4.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-4-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-4-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-2.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-2-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-2-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-3.jpg 1024w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-3-300x225.jpg 300w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-3-96x72.jpg 96w" sizes="(max-width: 1024px) 100vw, 1024px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-6.jpg 1024w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-6-300x225.jpg 300w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-6-96x72.jpg 96w" sizes="(max-width: 1024px) 100vw, 1024px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-1.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-1-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-1-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-7.jpg 768w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-7-225x300.jpg 225w, http://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2015/05/Wangentreppe_WAT_2900-7-300x400.jpg 300w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px

Das Einfamilienhaus steht nördlich von Berlin und beherbegt eine junge Familie. Entsprechend dem Alter ist der Stil modern und schlicht. Moderne Farben und hochwertige Materialien bestimmen das Bild. Kleine Details überzeugen den erfahrenen Betrachter von der Wertigkeit. Passend dazu haben sich die Kunden wür die Wangentreppe WAT 2900 enschieden, die offen und trotzdem abgrenzend gestaltet wurde. Die Treppe ist ohne Setzstufen ausgeführt worden und läßt so den Durchblick vom Eingangsbereich in die hinter den Treppe liegende Küche zu. Das Treppengeländer ist eine mit Trockenbau geschlossene Stahlrahmenkonstruktion, die so dem Betrachter die Treppe optisch aus dem Wohnbereich entzieht. Die Mauerabdeckungen und die Stufen aus Eiche, dem Holz des Parkettes, stellen wieder die Einheit und Verbindung innerhalb des Hause her. Die Lichtspots oberhalb der Wange sorgen nicht nur für Sicherheit auf der Treppe, sondern erzeugen auch ein warmes Wohnklima. Hier fühlt sich jeder Gast herzlich willkommen.

Treppenbeschreibung
Flachstahlwangentreppe aus Stahl S-235 gerade mit 19 Steigungen, Wangen aus Flachstahl ca. 280/10 mm, mit angeschweißten Stufenträgern aus Flachstahl 60/8 mm, notwendige Querstreben aus je zwei Flachstahlstäben 40/10 mm, Stufen aus Eiche, 40 mm dick mit geölter Oberfläche, das Geländer besteht aus einem Rahmen aus Rechteckprofil 50/30 mm zur bauseitigen Beplankung mit Gipskarton, der Rahmen wurde seitlich an die Treppenwange geschweißt, die Mauerabdeckung ist ebenfalls aus Eiche gefertigt, inkl. Montage