SMG Treppen > Galerie > Wangentreppen > Wangentreppe WAT 4700

Wangentreppe WAT 4700

Wangentreppe WAT 4700

Ein Projekt von Studio Swen Burgheim

Was bringt einen industriellen Loftstyle besser zum Ausdruck als ein altes Sichtmauerwerk und eine naturbelassen Stahltreppe, wie unsere Wangentreppe WAT 4700?

Alles an der Wangentreppe WAT 4700 ist purer Stahl. Wangen aus Stahlblech 12 mm dick an der Oberkante Treppenförmig ausgelasert. Die Stufen aus 5 mm Blech, sind an der Vorder- & Hinterkante nach unten abgekantet wurde, um den Stufen eine maximale Steifigkeit zu geben. Dazu erhielten Sie in der Oberfläche ein individuelles Lochmuster – für Rutschhemmung und maximale Transparenz. Diese fielen kleinen Löcher geben gedämpften Durchblick, was die gefühlte Sicherheit der zukünftigen Benutzer erhöht und gleichzeitig das Tageslicht aus dem Schiebefenster des Dachausstiegs in den Raum unter der Treppe durchlässt. Je nach dem Stand der Sonne und der Tageszeit werden Schattenspiele an Wand und Boden das Raumgefühl zusätzlich verschönern. Leider nur bedingt planbar, aber in jedem Fall ein Addon.

Wenn man das Ergebnis der Transformation eines alten, einfachen Dachbodens zur stylischen Loftwohnung  abschließend betrachtet, kann man wieder einmal dem Team vom Sudio Swen Burgheim und den ausführenden Handwerkern nur gratulieren. Die neuen Eigentümer werden hin und her gerissen sein. Einerseits den Ausblick über Berlin, anderseits und dies ist nicht minder attraktiv, die Wohnung selbst. Perfekt abgestimmte Materialien, offene Grundrisse, sinnvolle Möblierung, reduziert auf das was man braucht, in Kombination mit dem was man sich wünscht.

Beschreibung Wangentreppe WAT 4700
Wangentreppe aus Flachstahl 12 mm, oberseitig treppenförmig ausgelasert. Stufen aus gekantetem Stahlblech mit einer individualen Lochung, direkt mit den Wangen verschweißt. Das Podest und der um 90 Grad versetzte Antritt schaffen Platz für den Kamin und öffnen die Treppe zum Raum hin. Das Geländer aus Flachstahl gibt halt und Sicherheit wenn gewünscht, nimm sich jedoch extrem zurück, um den Gesamteindruck nicht zu beherrschen. Die gesamte Konstruktion wurde ohne jegliche Oberflächenbeschichtung ausgeführt – Stahl pur.

SMG Treppen