SMG Treppen > Galerie > Wangentreppen > Wangentreppe WAT 5000

Wangentreppe WAT 5000

Wangentreppe WAT 5000

" srcset="https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_1-1.jpg 768w, https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_1-1-225x300.jpg 225w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_2.jpg 768w, https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_2-225x300.jpg 225w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_3.jpg 768w, https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_3-225x300.jpg 225w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_4.jpg 768w, https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_4-225x300.jpg 225w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_5.jpg 768w, https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_5-225x300.jpg 225w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_6.jpg 768w, https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_6-225x300.jpg 225w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_7.jpg 768w, https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_7-225x300.jpg 225w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_8.jpg 768w, https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_8-225x300.jpg 225w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px" srcset="https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_9.jpg 768w, https://smg-treppen.de/wp-content/uploads/2019/10/WAT_5000_9-225x300.jpg 225w" sizes="(max-width: 768px) 100vw, 768px

Der Kunde der Wangentreppe WAT 5000 hat sich von unseren Maisonette-Projekten inspirieren lassen, die wir seit Jahren mit unserem Partner, der Firma Lukas & Berger Bau GmbH, umsetzen. Alles aus einer Hand ist nicht nur ein Versprechen, sondern bei uns gelebte Realität. Nach Aufmass und Treppenplanung haben wir das Gesamtprojekt inkl. Deckenöffnung, Treppeneinbau, Verkleidung bis hin zu den Malerarbeiten innerhalb von 3 Wochen umgesetzt.

Die Wangentreppe WAT 5000 als Mittelpunkt der Wohnungszusammenlegung ist eine klassische Stahlwangentreppe mit Stufen aus lackierter Eiche und einen Rahmengeländer mit senkrechten Stäben und  Holzhandlauf. Elegant und zurückhaltend fügt sich die Treppe in die Wohnumgebung ein. Der gewählte Farbton in RAL 9007 läßt jegliche Farbkombination bei den Möbeln und Einrichtungsgegenständen zu.  Um den Antritt etwas freier zu gestalten haben wir bei der WAT 5000 eine Blockstufe umgesetzt. Das heißt, dass die Treppenstufe breiter als die Treppenbreite ausgeführt wird und die Wangen entsprechend ausgearbeitet sind. So gewinnt der Antritt an optischer Breite und läßt die Laufrichtung in nahezu alle Richtungen zu. Eiche Lastverteilplatte am Antritt sorgt für die gleichmäßige Verteilung der Eigen- und Verkehrslast, so dass der Dielenboden nicht geöffnet werden mußte.

Insgesamt ist dieses Projekt mal wieder der Beweis, dass eine gute Planung und die Zusammenarbeit mit den richtigen Partner, kombiniert mit einem aufgeschlossenem Bauherren, auch ein kompliziertes Projekt im Zeit- und Kostenrahmen umgesetzt werden kann.

Treppenbeschreibung
Die Wangentreppentreppe WAT 5000 besteht aus Flachstahlwangen 10 mm dick, mit angeschweißten Stufenträgern aus Flachstahl 60/8 mm. Das einseitige Treppengeländer ist als Rahmenkonstruktion aus Flachstahl 40/10 mm mit aufgesetztem Handlaufhalter und senkrechten Füllstäben aus Edelstahl D= 12 mm ausgeführt. Die Trittstufen auf blockverleimter Eiche sind transparent mit Wasserlack endlackiert. Ebenso der runde Handlauf mit einem Durchmesser von 40 mm. Die gesamte Stahlkonstruktion wurde auf der Baustellen in RAL 9007 lackiert.

SMG Treppen