SMG Treppen > Kalender 2017 > Februar 2017

Februar 2017

Februar 2017

Interior der Extraklasse, präsentiert in einem wundervollen Ambiente – das ist Heal`s in London, unserem Kalenderbild im Februar 2017. Umglaubliche 199 Jahre im Geschäft und immer noch ein Highlight in der umkämpften Londoner Möbel- und Dekorationsszene.

Wenn man die Station Goodge Street in Richtung Tottemham Court Road verläßt steht man in einer typischen englischen Geschäftsstraße. Hektisches Treiben, rote Doppeldeckerbusse im Wechsel mit schwarzen Taxis, kleine Länden entlang der Straße mit allen Dingen, die man auf dem Weg zur oder von der Arbeit so benötigen könnte.

Auf der gegenüberliegenden Straßeseite ein Haus, lang wie ein ganzer Block und 5 Stockwerke hoch – Heal & Son Ltd. Durch die neugierig machende Schaufensterfront angelockt wird man hineingesogen, in den Tempel des exklusiven und ausgefallen Interiors. Lampen, Tische, Stühle, Betten und tausende von Dingen zum Dekorieren. Kurioses wie Anker oder Ritterrüstungen stehen einträchtig neben Betten aus Stahl und Eiche.

Im hinteren Teil befindet sich die Treppe unseres Kalenderblattes Februar 2017. Bekannt als Brewer Stair, wurde diese Holzwendeltreppe 1916 im Zuge eines Umbaus erstellt. Die Architektin Cecil Brewer war für den Entwurf und die Ausführung verantwortlich. Über 4 Etagen führt sie hinauf bis in die Galerie. Ein wunderschönes, großes und rundes Treppenauge schafft Luft und Raum, lädt zur Dekoration mit Lampen ein. Das Geländer mit gedrechselten Pfosten und Stäben und einem handschmeichelnden profilierten Handlauf sorgt für Sicherheit und Gestaltung. Die Treppe hat mittlerweile einen Kultstatus erreicht. Fotografen und Besucher als aller Welt kommen nur wegen der Treppe zu Heals. Heals wiederum weiß den Kult für sich zu nutzen. Alle Besucher sind aufgerufen die geschossenen Bilder auf den Instagram Account hochzuladen. So wird eine Treppe zum perfekten Content-Marketing. Vor hundert Jahren gebaut und immer noch up to date.

Wer Lust auf tolles Interior und eine tolle Treppe hat, sollte mal bei Heals vorbeischauen, mindestens aber die Webseite besuchen. Wir werden den Februar 2017 nutzen, um unser Interior aufzumöbeln – und Ihr?