SMG Treppen > 2020 > Januar 2020

Januar 2020

Januar 2020

Unser Treppenkalender 2020 führt uns auf die Südhalbkugel, genauer gesagt entstanden die Treppenbilder in Neuseeland und Australien. Der Januar 2020 entführt uns in die zweitgrößte Stadt des fünften Kontinents – Melbourne.

Direkt in der City, Collins Street 120, steht die St Michael´s Uniting Church. Diese Kirche war 1839 die erste Kirche im ehemaligen Port Phillip Distrikt und mit Abstand das höchste Gebäude in der Umgebung. Aber nur 27 Jahre später wurde die Kirche wieder abgerissen und 1867 durch ein neues Gotteshaus nach den Entwürfen des Architekten Joseph Reed ersetzt. Diese allerdings steht noch heute.

Das Gebäude selbst ist mit einer Spiegelachse gebaut worden. Das heißt in der Mitte verläuft eine imaginäre Achse, welche die Kirche in zwei Hälften teilt. Die linke Hälfte ist das Spiegelbild der rechten Seite und umgekehrt. So gibt es nicht einen zentralen Eingang, sondern zwei – links und rechts an der Straßenfront angeordnet. Logischerweise gibt es somit auch zwei hölzerne Wendeltreppen, die hinter den Eingängen die Besucher auf die Empore des Kirchensaales führen.

Und an dieser Stelle  kommt die Ausnahme von der Regel. Obwohl das Gebäude eine Spiegelachse hat und beide Seiten gespiegelt gebaut wurden, sind beide Wendeltreppen links herum gebaut. Wenn man das Konzept zu Ende denkt, müsst eine Treppe sich links herum wendeln und die Andere rechts herum.  Aber wie schon erwähnt sind jedoch beide Wendeltreppen linksläufig.

Somit kann das Geländerbild Januar 2020 beiden Treppen entstammen, was der Schönheit und Einzigartigkeit natürlich keinen Abbruch tut. Interessant ist auch der Mix am Konstruktionsdetails, die man nicht allzu oft vorfindet. So wurden die Stufen in die Wangen eingestemmt, wo diese an einer Wand anliegt. Ist die Wange frei im Raum, wird daraus eine aufgesattelte Konstruktion, sprich die Stufen liegen auf der Wange auf.

Bis auf den Teppich Belag und der Anstrich der Treppe sind alle Teile noch Original. Tritt- & Setzstufen, die hölzerne Verkleidung der Untersicht, die Geländerstäbe und natürlich der Teakhandlauf, der auf beiden Seiten vom Antritt bis zum Brüstungsgeländer im Obergeschoß ohne Unterbrechung durchgeführt wurde.

Die Treppe in der Collins Street ist ein würdiger Auftakt für das Jahr 2020 und ein tolles Treppenbild für Januar 2020.

SMG Treppen