SMG Treppen > Blog > Farbexplosion in der Treppenmitte

Farbexplosion in der Treppenmitte

Farbexplosion in der Treppenmitte

Nicht erst seit heute ist es amtlich. Treppenräume sind Spielraum für Kreative und Künstler. Und manchmal zählen wir uns auch zu dieser Kunstszene. Erst die Fotografie macht aus dieser Kunstinstallation eine Farbexplosion. Wie ein in Streifen geschnittener Regenbogen umspielen die Wollfäden das Treppenauge. Kontrast als sich ergänzende Kunst scheint das Thema zu sein. Senkrechte Fäden durchsprechen die Bogenform des Geländers, rauhe, bunte Wollfäden spiegeln sich in den glatten, silberfarbenen Edelstahlstäben, Licht wechselt sich mit Schatten ab. Jede Etage bietet ein anderes Farbspektrum. Langsam wiegen sich die Fäden in den Luftströmen, sorgen für permanente Bewegung und erwecken die Kunst zum Leben. Es scheint, als würden sie die mitlaufenden Geländerstäbe zum Tanz auffordern. Es ist ein Kunstwerk, das ohne Erklärung auskommt. Jeder Betrachter kann die Farbexplosion auf seine eigene Art erfahren. Ohne Probleme blendet man die nüchterne Architektur dieses Geschäftshauses aus, fokussiert sich auf die Installation und genießt Farben und Formen.

Wir würden uns wünschen, dass noch mehr Treppenräume zu Galerien werden. Bis das soweit ist genießen die Farbexplosion in diesem Dresdner Treppenhaus.

Euch allen eine farbenfrohe Woche.

SMG Treppen