SMG Treppen > Blog > Zebrahäuser und Violettes Holz

Zebrahäuser und Violettes Holz

Zebrahäuser und Violettes Holz

Zebrahäuser und violettes Holz – bei dem Titel werden sich die meisten von euch um meinen geistigen Zustand sorgen. Zu Beginn des Tages hätte ich auch noch so gedacht, aber jetzt am Abend bin ich um diese Erfahrungen schlauer.

Violettes Holz, hier in den USA Purpleheart wood genannt, war mir bis dato unbekannt. Bei Woodcraft, dem Paradies für jeden Tischler und Holzliebhaber, steht es in verschiedenen Abmessungen neben Vogelaugenahorn, Ebenholz, Walnuss und vielen anderen Holzarten. Ich mußte erst einmal ein Fachgespräch mit den Verkäufern führen, um sicher zu gehen, dass es kein Fake-Holz ist. Wie ihr wisst, „Fake“ hat seit der letzten Wahl Berühmtheit erlangt. Also könnte auch violettes Holz Fake sein. Ist es aber nicht. Es gehört zu den Rosenholzgewächsen und hat ein Verbreitungsgebiet von Mexico bis runter nach Brasilien. Die Bäume haben ein Duchmesser von 100 – 150 cm und eine Länge von ca. 30 – 50 Meter. In Amerika wird dieses Holz hauptsächlich zur Dekoration oder für Schmuckelemente verwendet. In den Herkunftsländern allerdings auch gerne für schwere Konstruktionen aufgrund der Härte und Dauerhaftigkeit. Was haltet ihr von Ahornstufen mit einer Einlage aus Purpleheart?

Dallas hat einen aufstrebenden Designbezirk. Was früher mal alte Fabrikgebäude waren, wird mehr und mehr zu einem Hotspot für Designprodukte aller Art. Nördlich von  Downtown sind dort Galerien und unzählige Showrooms vom Parkettboden über Fliesen bis zu Wandtapeten, von Möbeln für innen und außen bis zu den ausgefallensten Toilettenbecken. Alles was man für seine Ranch oder sein Apartment benötigt oder einfach nur haben will gibt es dort. Und alles was hip oder angesagt ist, muss sich von Rest unterscheiden. Und der erste Eindruck ist immer die Fassade. Also warum nicht mal als Zebra? Sieht echt cool aus.

Was noch? Dallas ist erfreulicher Weise mit einem aufstrebenden Nahverkehrssystem ausgestattet. Vor unserem Hotel verkehrt alle 30 Minuten der Trinity Railway Express von Dallas Union Station bis nach Fort Worth. Wie es sich natürlich für Texas gehört ist der Zug mit der Texasfahne bemalt. Die zählt hier im Süden noch etwas mehr als die US-Flagge.

Euch allen einen friedlichen und entspannten 1. Mai. Ach ja, unser Treppenkalender kann umgeblättert werden. Die neue Geschichte dazu ist auch schon online. Viel Spaß.

Treppenkalender Mai 2018

SMG Treppen